Indonesien Sumatra certified wild Kopi Luwak


Diese weltbekannte Kaffeerarität bekommen wir von unseren Orang Utan Coffee-Partnern auf Sumatra.

Eine wilde, sehr scheue Schleichkatzenart namens "Luwak“ mag die süß-säuerlichen, erntereifen

Kaffeekirschen gern und bedient sich erst, wenn die Plantage gen Abend menschenleer ist.

Während die Bohnen durch den Verdauungstrakt des Luwak wandern entwickelt sich u. a. aus der Magensäure und der Einwirkung der Enzyme offenbar eine besondere Würze, die diesen Kaffee zusätzlich positiv beeinflusst. Nachdem der Kaffee gesammelt, gesäubert und gewaschen wurde wird er z.B. in den USA für bis zu US $ 175,- / 500g verkauft.

 

Die geringen Mengen von nur wenigen hundert Kilogramm / Jahr, das mühevolle Suchen und Sammeln sowie der aufwendige Reinigungsprozess machen den „Kopi Luwak“ - Kaffee zu einem der teuersten Kaffees der Welt.

 

Bereits in Brehm´s Tierreich wurde der Luwak (auch: Fleckenmustang; lat.: paradoxorus hermaphroditis) erwäht, weil man keine eindeutige Geschlechtserkennung vornehmen kann und bis heute nicht viel über die Fortpflanzung des Luwak weiß.

Tasse:

Liebhaber schmecken eine leichte Würze, einen holzigen, einen karamellartigen und einen leicht schokoladigen Unterton heraus.

Kaffee-Infos:
Varietät: c.arabica
Aufbereitung: im Luwak fermentiert

Zubereitungsempfehlung:

Wassertemperatur: 92°C - 94°C

 

Preis in unserem Fabrikladen und in unserer Filiale:

250g: €   47,75 inkl. MWSt. (Grundpreis per 1 Kg: € 191,00 inkl. MWSt.

1 Kg:  € 190,00 inkl. MWSt.

(Stand: 02.04.2014; Angebot solange der Vorrat reicht)