Jamaica Blue Mountain Size 1 Clydesdale Estate


Seit über vier Generationen ist die Clydesdale-Estate im Besitz der Sharp-Familie, die den Kaffeeanbau bis heute mit äußerster Passion und Sorgfalt betreibt. Das Clydesdale-Anbaugebiet liegt nördlich von Kingston im Osten der Insel auf etwa 1.000 m ü. M. und grenzt direkt an den Blue Mountain National Park.

Bis heute zählt der Jamaica Blue Mountain-Kaffee

zu den teuersten Kaffees der Welt. Der Export

erfolgt in Holzfässern á 15, 30 und 70 Kg netto.

Diese Holzfässer sind absichtlich sehr einfach

konstruiert, sollen sie doch möglichst nur einen

Transportweg überstehen und sich nicht zur Wieder-
Befüllung mit anderen, nicht jamaikanischen Kaffees eignen.

Zeitweise wird behauptet, es würde weltweit das 20-fache der

tatsächlichen Ernte Jamaikas gehandelt...


Wir kaufen 100% Originalkaffee über einen von drei Exklusiv-

Händler mit Sitz in London und bekommen die Fässer direkt per Luftfracht aus Kingston.

Tasse:

Der Kaffee bleibt lange im Gaumen und befriedigt höchst Ansprüche. Ein außerordentlich weicher, leicht süßlicher, vollmundiger Spitzenkaffee mit leichten Schokoladen-Noten. Seine komplexe Fülle verträgt eine höhere Dosierung.

Kaffee-Infos:
Varietät: c.arabica [Typica]
Aufbereitung: fully washed

Anbauhöhe: 800 - 1.500 m ü. M.

Link zur Farm / Website

Zubereitungsempfehlung:
Wassertemperatur: 92°C - 94°C

Preis in unserem Fabrikladen und in unserer Filiale:

250g: €   37,75 inkl. MWSt. (Grundpreis per 1 Kg: € 151,00 inkl. MWSt.

1 Kg:  € 150,00 inkl. MWSt.

(Stand: 02.04.2014; Angebot solange der Vorrat reicht)